Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein neuer Tag beginnt…der Blick auf den Saaler Bodden ist wunderschön!

Erster Morgen am Saaler Bodden. Bejann, mein Lebenspartner und ich haben in der Kapitänskajüte gut geschlafen.Auf dem Foto „Fenster am Achterschiff“ Da es auch in Wustrow sehr heiß ist, wollen wir schon früh zu unserer Radtour nach Graal-Müritz aufbrechen. Sehr gern hätten wir unser Frühstück bei diesem herrlichen Blick vom Garten aus auf den Saaler Bodden eingenommen.War leider nicht möglich! Der Frühstücks-Service erkärte uns, es geht nicht, wir haben da unsere Anweisungen. Erlaubt Brot/Brötchen im Schiffsbauch (Restaurant) vorbereiten und dann damit in den Garten. :(( Wir fragen uns warum???? Geht doch so nicht! In den folgenden Tagen machten wir in anderen Hotel-Restaurants einen Frühstücks-Test. Überall konnten wir auf Terrassen und in den Gärten ein genussvolles Frühstück einnehmen. Na bitte….

Bei der Leitung der STINNE sollte die SCHIFFSGLOCKE mal läuten …!

Dieser Blick zurück  auf das Hotelschiff Stinne, zeigt die exklusive Lage des Küstenschoners Stinne.

Wir fahren Richtung Dierhagen auf den Deich. Der Radweg beginnt nur einige Meter vom Liegeplatz der Stinne (Kuhleger) eintfernt. Der Himmel ist blau, mit weißen Wölkchen geschmückt, die Sonne strahlt und der leichte Ostseewind umhüllt unsere Sinne. Ja, das sind Urlaubsfreuden.Die Dünen mit ihrem vielseitigen Bewuchs hat auch hier durch das sehr heiße Wetter, teilweise über 30 Grad gelitten.

Graal -Müritz blickt auf eine lange Geschichte zurück. Aus der “ Gegend am Meer “ und einem Erbpachthof ist ein modernes Seebad geworden. Mit kostenlosem WLAN an der SEEBRÜCKE :-))) Hier trafen wir auch unsere kecken Silberwöwen an.

Es wurde noch heißer und auch schwüler, wir treten unseren Rückweg nach Wustrow an. Auf die Pätze fertig los, ihr ZWEI ;-))

Die Zwei mussten nun wieder 16,7 km radeln…Ergebnis 33,4 Küstenradweg, bei der Hitze ;-(( Am Abend gab es Erfrischung pur am Hafen von Wustrow.

Tagesausklang im Garten der Stinne…

Morgen beginnt ein neuer Tag…

Herzliche Grüße Creava

 

Advertisements